Beiträge:

Die Reise zum nördlichsten Punkt Europas

Was ist der Mensch ohne Herausforderungen und Ziele? Das fragte sich zumindest diese mutige Reisegruppe, als sie sich im August vornahm, 6000 Kilometer mit einem fahrenden Haus zu leisten. Das Motto war: „Die Reise zum nördlichsten Punkt Europas“ oder „Eine Garage voller Bier“. Das Ziel hieß „Nordkapp“ und es sollte ein Wettrennen mit der Zeit […]

Back to the roots

Es ist Zeit. Zeit sich mal wieder zu besinnen. Das Blog war als „Netzartig.org“ für Netzthemen konzipiert. Dann wurde aus Netzartig ein Unterhaltungsblog. Dann gab es den Apfelschreiber den ich dann zusammen mit Netzartig auf dem Speicherbereich vereinte. Das Problem. Keine Sau findet was wieder. Ich werde mir einmal überlegen müssen, ob ich die Projekte […]

Der Weg und das Kiel

Manchmal wird mir die Verantwortung und Ehre zu Teil, meinen geregelten Lebensablauf gegen eine Mischung aus netzwerken und arbeiten mit einer Prise Freizeit zu tauschen. Es war ein Wochenende der Schlagworte. „Schwedenkai“, „Projekt“, „Magic Color“, „Scouten“ und „Pitchen“. Das Reiseinstrument der Wahl, war mein treuer, geschäftlich orientierter Franzose mit dem glänzenden Löwen. Er beherbergte mich, nebst diversem […]

Bauer-Sucht

Ja, ein gewöhnlicher Montag Abend. 12 herrliche Stunden in der Berufung mit anschliessender Berieselung durch einen äußerst schmackhaften Mate-Tee und diesem merkwürdigen Fernsehformat. Mehrere Synapsen schreien: „Netflix!!! Netflix!!!“, andere wiederum flüstern „Breaking News – nimm den Kindle“ – aber nein, meine passive Entscheidung lag zu Gunsten von 100 Ziegen und einer ausführlichen Erklärung eines nicht […]